background image
deutsch english francais
Solar Project - Paranoia  (Vinyl)

Paranoia (Vinyl) von Solar Project

Künstler:   Solar Project
Titel:   Paranoia (Vinyl)
Stil / Musikrichtung:   Prog
Erscheinungsjahr:   2016
Format:   Vinyl
Preis:   19.90 €
Label:   New Music - Green Tree

Vinyl 2016 New Music - Green Tree

Sealed !


Der Durchbruch, wie er RPWL und Sylvan in der deutschen Artrockszene vergönnt war, blieb Solar Project bisher verwehrt. Elf Alben stehen seit 1990 zu Buche, immer im Abstand von zwei oder drei Jahren veröffentlicht. Nun legen sie eine ausgewogene Mischung aus Detailverliebtheit und kompaktem Songwriting vor. Natürlich gibt es - wie es sich im Artrock auch gehört - immer wieder instrumentale Spielereien, Gitarrensoli unterschiedlicher Couleur sowie, Soli, gespielt auf alten Synthies und Orgeln. Es gelingen eingängige Refrains, eingebettet in mal harmonische, mal aggressive Passagen. Bleibt zu hoffen, dass sich die Beharrlichkeit der Band endlich mal auszahlt.


Seit 1990 veröffentlichen Solar Project ihre CDs. Doch da es aus den unterschiedlichsten Gründen immer wieder längere Pausen gab, ist man mit "Paranoia" "erst" beim elften Album gelandet.
Die Band setzt einmal mehr auf Atmosphäre und weit ausholende Instrumentalparts. Gerade in den Keyboardparts und den gelegentliche Saxofonsoli manifestiert sich die Stärke der Band. Genau dies sind auch wieder die Stärken auf "Paranoia": Es beginnt mit wirkungsvoll gestalteten Momenten und klanglicher Dichte, die ein gewisses, für Solar Project bereits bekanntes Pink Floyd- bzw. Eloy-Flair versprühen. Genauso verhält es sich auch mit dem Rest des Albums - instrumental überzeugen die sphärischen und stimmungsvollen Passagen, die für eine schwebende, in neue Sphären aufbrechende Atmosphäre sorgen. Gelegentliche Gitarrensoli setzen neben Keyboards und Saxophon weitere Farbtupfer.